Menü

Kraftvoll, effizient, komfortabel.
Der Audi Q5 55 TFSI e quattro*.

*Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,4–2,1 l/100 km
 Stromverbrauch kombiniert: 19,1–17,5 kWh/100 km
 CO₂-Emissionen kombiniert: 53–46 g/km


Effizient, sportlich und im reinen Elektrobetrieb lokal emissionsfrei – dank des Plug-in-Hybrid-Antriebs mit einer E-Maschine und einem Verbrennungsmotor erleben Sie im Audi Q5 55 TFSI e quattro zwei Welten. Profitieren Sie zudem vom Komfort und von der Alltagstauglichkeit eines Premium-SUV.

 

Warum ist das Modell als Geschäftsfahrzeug so interessant?

Jetzt steuerliche Vorteile sichern!

Bei der Nutzung eines Plug-In-Hybriden als  Dienstwagen können Sie sich seit Januar 2019 steuerliche Vorteile sichern.
Im Gegensatz zu auch privat genutzen Firmenwagen mit Verbrennungsmotor müssen beim Hybrid-Fahrzeug nicht 1 Prozent sondern lediglich 0,5 Prozent  des Brutto-Listenpreis des Neufahrzeugs steuerlich geltend gemacht werden.

Plug-In-Hybride sind nur dann von der Neuregelung erfasst, wenn sie entweder maximal 50 Gramm Kohlendioxid pro gefahrenen Kilometer emittieren oder eine Reichweite unter ausschließlicher Nutzung der elektrischen Antriebsmaschine von mindestens 40 km aufweisen. Der Audi Q5 55 TFSI e quattro hat eine rein elektrische Reichweite von mindestens 40 km.

  • Petra Gubicz

    Sie haben Fragen?
    Setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung.

    Vertriebsassistentin
    Neuwagen
    Tel: 0841 / 4914 - 165

    Mail senden

Die Ermittlung der angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte erfolgte nach dem gem. § 2 Nr.5, 6, 6a Pkw-EnVKV vorgeschriebenen Messverfahren. Die angegebenen Werte beziehen sich daher auch ausschließlich auf Neufahrzeuge und entsprechen aus den vorgenannten Gründen nicht zwingend den Werten des hier konkret angebotenen Fahrzeuges mit dem vorliegenden Ausstattungsumfang.

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch,, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.