Menü

Förderung Elektromobilität

Achtung!

Das Bundesministerium für Wirtschaft hat sich dazu entschlossen, die staatliche Förderung für kurze Laufzeiten bei Leasingverträgen zu reduzieren.

Somit gilt für Leasingverträge mit Laufzeit ab:

  • 6 bis einschließlich 11 Monate: 25 % staatlicher Anteil Umweltbonus und Innovationsprämie
  • 12 bis einschließlich 23 Monate: 50 % staatlicher Anteil Umweltbonus und Innovationsprämie
  • ab 24 Monate: 100 % staatlicher Anteil Umweltbonus und Innovationsprämie

 NEUWAGEN 

 

Umweltbonus inkl. Innovationsprämie1 für Neuwagen

Zur Förderung des Absatzes neuer Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride wurde seitens des Bundes das Förderprogramm Elektromobilität (Umweltbonus inkl. Innovationsprämie1) eingeführt. Dieses besteht darin, antragsberechtigten Kunden beim Erwerb eines berechtigten, (teil-) elektrischen Fahrzeugs einen Preisvorteil zu gewähren. Der Bund erhöht seinen Anteil temporär bis 31.12.2021 für berechtigte neue Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride. Demnach wird ein Drittel der Förderung von der AUDI AG und zwei Drittel werden vom Bund erbracht. Die AUDI AG gewährt ein Drittel des Bonuses auf den Nettokaufpreis des Fahrzeugs. Nach erfolgter Zulassung und positiver Prüfung des eingereichten Antrags auf Förderung von elektrisch betriebenen Fahrzeugen zahlt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zwei Drittel des Bonuses an Sie aus. Der Antrag für den Bundesanteil des Umweltbonus inkl. Innovationsprämie1 wird online beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gestellt. Alle Informationen und eine Auflistung aller berechtigten Fahrzeuge von Audi finden Sie auf der Homepage des BAFA.

>> Zum Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 

 

Die e-tron 55 Elektro Prämie3 und e-tron S Elektro Prämie3 für Neuwagen

Die Modelle Audi e-tron 55 quattro2, Audi e-tron Sportback 55 quattro2 sowie der neue Audi e-tron S2 und Audi e-tron S Sportback2 sind nicht für den Umweltbonus berechtigt – dafür erhalten Sie die e-tron 55 Elektro Prämie3 bzw. die e-tron S Elektro Prämie3 für diese Modelle! Seit dem 01.07.2020 gewährt die AUDI AG Ihnen 7.500 € auf den Nettolistenpreis eines neuen Audi e-tron 55 quattro2, Audi e-tron Sportback 55 quattro2, Audi e-tron S2 oder Audi e-tron S Sportback2.

 

 


 GEBRAUCHTWAGEN 

 

Umweltbonus inkl. Innovationsprämie5 für junge Gebrauchtwagen4

Auch beim Erwerb eines jungen gebrauchten4 Elektrofahrzeugs oder Plug-in-Hybriden profitieren Sie vom Umweltbonus inkl. Innovationsprämie5. Auch hier übernimmt die AUDI AG ein Drittel der Förderung, der Bund zwei Drittel. Alle Informationen und eine Auflistung aller berechtigten Fahrzeuge von Audi finden Sie auf der Homepage des BAFA.

>> Zum Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) 

 

Die e-tron 55 Elektro Gebrauchtwagenprämie6 für junge Gebrauchtwagen4

Für einen jungen gebrauchten4 Audi e-tron 55 quattro2 und Audi e-tron Sportback 55 quattro2 erhalten Sie die e-tron 55 Elektro Gebrauchtwagenprämie6. Die AUDI AG gewährt Ihnen 3.500 € auf den Nettolistenpreis eines jungen gebrauchten4 Audi e-tron 55 quattro2 oder Audi e-tron Sportback 55 quattro2.

 

 

 

 Dienstwagenbesteuerung 

Niedrigere Besteuerung7 auf Ihren Dienstwagen!

Der Bund hat die Dienstwagenbesteuerung7 für Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride gesenkt. Das bedeutet, dass Sie seit dem 01. Januar 2019 Ihren (teil-)elektrischen Dienstwagen von Audi bei privater Nutzung nur noch mit 1 % des halben Bruttolistenpreises als geldwerten Vorteil versteuern müssen. Der halbe Bruttolistenpreis gilt auch für die pauschale Regelung bei Fahrten zwischen Wohnung und der ersten Tätigkeitsstätte (0,03 % je Entfernungskilometer).

 

Im Vergleich:

Audi mit konventionellem Antrieb:

  • Geldwerter Vorteil bei privater Nutzung: 1 % des Bruttolistenpreises
  • Fahrten zwischen Wohnung und erster Arbeitsstätte: 0,03 % des Bruttolistenpreises

 

Audi Elektrofahrzeug / Plug-in-Hybrid

  • Geldwerter Vorteil bei privater Nutzung: 1 % des halben Bruttolistenpreises
  • Fahrten zwischen Wohnung und erster Arbeitsstätte: 0,03 % des halben Bruttolistenpreises

 

 KFZ-Versicherung 

Sonderaktion für die Kfz-Versicherung8

Wenn Sie ein Elektro- oder Hybridfahrzeug leasen, finanzieren oder kaufen, profitieren Sie von einer besonders attraktiven Kfz-Versicherung8. Diese können Sie bis 31.12.2020 bei Ihrem Audi Partner oder direkt online abschließen.


  • 20 % Nachlass auf den aktuellen Versicherungsbetrag über die gesamte Laufzeit
  • Allgefahrendeckung für Ihren Akku
  • Alles aus einer Hand
  • Zusätzliche Leistungen für Elektro- und Hybridfahrzeuge

 

 

 

 

1 Der Erwerb (Kauf oder Leasing) eines/r neuen Audi e-tron 50*, Audi e-tron Sportback 50*, Audi A3 Sportback 40 e-tron*, Audi A3 Sportback 40 TFSI e*, Audi A6 Limousine 50 TFSI e quattro*, Audi A6 Limousine 55 TFSI e quattro*, Audi A6 Avant sport 55 TFSI e quattro*, Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro*, Audi Q5 50 TFSI e quattro S tronic*, Audi Q5 55 TFSI e quattro S tronic* und Audi Q7 55 TFSI e quattro* durch Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine nach dem 18.05.2016 wird mit dem Umweltbonus inklusive Innovationsprämie gefördert, sofern das Fahrzeug nach dem 03.06.2020 und bis zum 31.12.2021 zugelassen und der Erwerb nicht zugleich mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert wird. Das Fahrzeug muss im Inland auf den/die Antragstellerin zugelassen werden (Erstzulassung) und mindestens 6 Monate zugelassen bleiben. Sofern das Fahrzeug nach dem 04.11.2019 erstmalig zum Straßenverkehr zugelassen wird, beträgt die Höhe des Umweltbonus inklusive Innovationsprämie für den Audi e-tron 50* und Audi e-tron Sportback 50* insgesamt 7.500 Euro, für den Audi A3 Sportback 40 e-tron* und Audi A3 Sportback 40 TFSI e* insgesamt 6.750 Euro und für den Audi A6 Limousine 50 TFSI e quattro*, Audi A6 Limousine 55 TFSI e quattro*, Audi A6 Avant sport 55 TFSI e quattro*, Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro*, Audi Q5 50 TFSI e quattro S tronic*, Audi Q5 55 TFSI e quattro S tronic* und Audi Q7 55 TFSI e quattro* jeweils 5.625 Euro. Ein Drittel des Umweltbonus wird seitens der AUDI AG direkt auf den Nettokaufpreis gewährt, zwei Drittel des Umweltbonus (Bundesanteil am Umweltbonus inklusive Innovationsprämie) werden nach positivem Zuwendungsbescheid auf Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unter www.bafa.de ausbezahlt. Der Antrag auf Gewährung des Bundesanteils am Umweltbonus muss bei Zulassung nach 04.11.2019 spätestens ein Jahr nach Zulassung über das elektronische Antragsformular unter www.bafa.de eingereicht werden.

Auf die Gewährung des Umweltbonus besteht kein Rechtsanspruch und die Förderung endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens jedoch zum 31.12.2025. Nähere Informationen zum Umweltbonus sind auf den Internetseiten des BaFa unter https://www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/Elektromobilitaet/Neuen_Antrag_stellen/neuen_antrag_stellen.html abrufbar.

 

2* Verbrauchs- und Emissionswerte:

Audi e-tron 50: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 23,6 - 21,4 (NEFZ); 25,8 - 21,7 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0

Audi e-tron Sportback 50: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 23,2 - 20,9 (NEFZ); 25,3 - 21,1 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0

Audi e-tron 55: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 24,2–22,0 (NEFZ); 26,1–22,2 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0

Audi e-tron Sportback 55: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 23,8–21,6 (NEFZ); 25,8–21,6 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0

Audi e-tron S: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 28,2 (NEFZ); 28,0–26,8 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0

Audi e-tron S Sportback: Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 27,6–27,5 (NEFZ); 27,7–26,4 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0

A3 Sportback 40 e-tron: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,0–1,9 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 12,7–12,2 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 46–43 g/km

A3 Sportback 40 TFSI e: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,5–1,4 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 13,8–13,0 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 34–30 g/km

Audi A6 Limousine sport 50 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,0–1,7 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 17,7–16,6 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 46–39 g/km

Audi A6 Limousine design 50 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,0–1,7 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 17,7–16,6 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 46–39 g/km

Audi A6 Limousine 55 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1–1,9 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 17,9–17,4 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 47–43 g/km

Audi A6 Avant sport 55 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1–1,9 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 18,1–17,6 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 48–44 g/km

Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1–1,8 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 18,0–16,6 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 48–40 g/km

Audi A7 Sportback 55 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,1–1,9 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 18,1–17,5 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 48–44 g/km

Audi Q5 50 TFSI e quattro S tronic: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,2–2,0 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 18,1 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 49–46 g/km

Audi Q5 55 TFSI e quattro S tronic: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,2–2,0 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 18,2–17,5 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 49–46 g/km

Audi Q7 55 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,0–2,8 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 22,9–21,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 69–64 g/km

Audi Q7 S line 55 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,0–2,8 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 22,9–21,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 69–64 g/km

Audi Q8 55 TFSI e quattro: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,8–2,6 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 22,9–21,9 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 63–59 g/km

 

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

 

3Der Erwerb (Kauf sowie Finanzierung oder Leasing; bei Finanzierung oder Leasing über die Audi Leasing oder Audi Bank nur bei einer Laufzeit von mindestens 24 Monaten) eines neuen Audi e-tron 55, Audi e-tron Sportback 55, Audi e-tron S oder Audi e-tron S Sportback durch Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine (ausgeschlossen sind die öffentliche Hand wie Bund, Länder und Kommunen, Autovermieter und berufsständische Verbände) in der Zeit vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020 wird mit der Elektro Prämie Audi e-tron 55 und Audi e-tron S gefördert. Die Prämie beträgt 7.500 € netto und wird bei Kauf, Leasing und Finanzierung vom teilnehmenden Audi Partner als Nachlass angerechnet. Das Fahrzeug muss bis spätestens 30.06.2021 zugelassen werden.

 

4 Junge Gebrauchte sind ehemalige Audi Mietfahrzeuge (AMF) oder Audi Werksdienstwagen (WDW) der AUDI AG mit einem Fahrzeugalter von max. 18 Monaten nach Erstzulassung, die über das Audi Handelsnetz vertrieben werden. Ausgenommen hiervon sind händlereigene Mietfahrzeuge der Marke Audi, die in der Erstverwendung über externe Mietwagengesellschaften wie bspw. die EURO-Leasing GmbH vermietet wurden. Detaillierte Hinweise finden Sie unter https://www.audi.de/jungegebrauchte.

 

5Der Erwerb (Kauf oder Leasing) eines/r gebrauchten Audi e-tron 50 quattro und Audi e-tron Sportback 50 quattro; Audi A3 Sportback 40 e-tron, Audi A6 Avant sport 55 TFSI e quattro, Audi A6 Limousine 50 TFSI e quattro, Audi A6 Limousine 55 TFSI e quattro, Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro, Audi Q5 50 TFSI e quattro, Audi Q5 55 TFSI e quattro, Audi Q7 55 TFSI e quattro (ausgenommen S line)] durch Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine wird mit dem Umweltbonus inklusive Innovationsprämie gefördert, sofern das Fahrzeug nach dem 04.11.2019 erstzugelassen sowie nach dem 03.06.2020 und bis zum 31.12.2021 zweitzugelassen wird und der Erwerb nicht zugleich mit anderen öffentlichen Mitteln gefördert wird. Das Fahrzeug muss nach dem 04.11.2019 erstmalig in der EU zugelassen worden sein und darf maximal für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten erstzugelassen gewesen sein und eine Laufleistung von maximal 15.000 Kilometern aufweisen. Das Fahrzeug darf noch nicht durch den Umweltbonus oder eine vergleichbare staatliche Förderung eines anderen Mitgliedsstaates der EU gefördert worden sein. Das Fahrzeug muss auf den/die Antragstellerin zugelassen werden (Zweitzulassung) und mindestens 6 Monate zugelassen bleiben. Die Höhe des Umweltbonus inklusive Innovationsprämie beträgt für den Audi e-tron 50 und Audi e-tron Sportback 50 insgesamt 7.500 Euro, für den Audi A3 Sportback 40 e-tron insgesamt 6.750 Euro und für den Audi A6 Limousine 50 TFSI e quattro, Audi A6 Limousine 55 TFSI e quattro, Audi A6 Avant sport 55 TFSI e quattro, Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro, Audi Q5 50 TFSI e quattro S tronic, Audi Q5 55 TFSI e quattro S tronic und Audi Q7 55 TFSI e quattro (ausgenommen S line) insgesamt jeweils 5.625 Euro und kann jeweils gewährt werden, sofern der Kaufpreis des Gebrauchtfahrzeugs maximal einen Schwellenwert erreicht, der aus 80 Prozent des Listenpreises des Neufahrzeugs (brutto, inklusive Sonderausstattung und ohne Berücksichtigung von Preisnachlässen) abzüglich des Bruttoherstelleranteils gebildet wird. Dies gilt entsprechend für Leasingfahrzeuge. Ein Drittel des Umweltbonus wird seitens der AUDI AG direkt auf den Nettokaufpreis gewährt, zwei Drittel des Umweltbonus (Bundesanteil am Umweltbonus inklusive Innovationsprämie) werden nach positivem Zuwendungsbescheid auf Antrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unter https://www.bafa.de ausbezahlt. Der Antrag auf Gewährung des Bundesanteils am Umweltbonus spätestens ein Jahr nach Zulassung über das elektronische Antragsformular unter https://www.bafa.de eingereicht werden.

Auf die Gewährung des Umweltbonus besteht kein Rechtsanspruch und die Förderung endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens jedoch zum 31.12.2025. Nähere Informationen zum Umweltbonus sind auf den Internetseiten des BaFa unter https://www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/Elektromobilitaet/Neuen_Antrag_stellen/neuen_antrag_stellen.html abrufbar.

 

Der Erwerb (Kauf sowie Finanzierung oder Leasing bei der Audi Leasing oder Audi Bank mit einer Laufzeit von mindestens 24 Monaten) eines jungen gebrauchten Audi e-tron 55 oder Audi e-tron Sportback 55 durch Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, Körperschaften und Vereine (ausgeschlossen sind die öffentliche Hand wie Bund, Länder und Kommunen, Autovermieter und berufsständische Verbände) in der Zeit vom 01.07.2020 bis zum 31.10.2020 wird mit der Audi e-tron 55 Gebrauchtwagenprämie gefördert. Die Prämie beträgt 3.500 € und wird bei Kauf, Leasing und Finanzierung als Nachlass angerechnet. Das Fahrzeug muss bis spätestens 30.11.2020 auf den Gebrauchtwagenkunden zugelassen werden. Die Prämie ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen.

 

7Als Dienstwagenfahrer können Sie bei Erwerb eines Audi e-tron 50, Audi e-tron 55, Audi e-tron S, Audi e-tron Sportback 50, Audi e-tron Sportback 55, Audi e-tron S Sportback, A3 Sportback 40 TFSI e, A3 Sportback 40 e-tron, Q5 50 TFSI e quattro, Q5 55 TFSI e quattro, Audi A6 Limousine 50 TFSI e quattro, Audi A6 Limousine 55 TFSI e quattro, Audi A6 Avant 55 TFSI e quattro, Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro, Audi A7 Sportback 55 TFSI e quattro, Audi A8 60 TFSI e quattro, Audi A8 L 60 TFSI e quattro, Audi Q7 55 TFSI e quattro, Audi Q7 60 TFSI e quattro, Audi Q8 55 TFSI e quattro oder Audi Q8 60 TFSI e quattro zwischen dem 31.12.2018 und dem 01.01.2022 auch von der Neuregelung der Dienstwagenbesteuerung in § 6 Abs.1 Nr. 4 EStG profitieren. Hiernach wird die Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils für die Privatnutzung eines Dienstfahrzeugs aus dem Listenpreis zum Zeitpunkt der Erstzulassung des Fahrzeugs zuzüglich Sonderausstattung inklusive Umsatzsteuer halbiert.

 

8Versicherungsleistungen werden durch den Audi VersicherungsService, Zweigniederlassung der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig vermittelt und von der Volkswagen Autoversicherung AG, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, als Risikoträger erbracht. Das Angebot gilt für alle Audi Elektro- und Hybridfahrzeuge (Neuwagen und Vorführwagen mit einem max. Fahrzeugalter von 6 Monaten und einer max. Laufleistung von 25.000km). Der Nachlass in Höhe von 20% wird auf den Basisbaustein gewährt. Deckungsumfang Haftpflicht 100 Mio. Euro mit Autoschutzbrief oder Kaskomobil, Vollkaskoversicherung mit 500 Euro Selbstbesteiligung, Teilkaskoversicherung mit 150 Euro Selbstbeteiligung. Module und Zusatzbausteine können optional hinzugewählt werden. Das Angebot kann nur gewährt werden, wenn der Versicherungsnehmer und jüngste Fahrer mindestens 23 Jahre alt sind und eine Schadenfreiheitsklasse 1 vorgewiesen werden kann. Nur gültig bei teilnehmenden Händlern. Das Angebot gilt bis zum 31.12.2020.

 

9Folgende Audi Modelle verfügen aktuell serienmäßig über ein verbautes AVAS: Audi A3 Sportback 40 e tron, Audi A6 Limousine 50 TFSI e quattro, Audi A6 Limousine 55 TFSI e quattro , Audi A6 Avant sport 55 TFSI e quattro, Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro, Audi A7 Sportback 55 TFSI e quattro, Audi Q7 55 TFSI e quattro, Audi Q7 60 TFSI e quattro, Audi A8 60 TFSI e quattro, Audi A8 L 60 TFSI e quattro.

Folgende Audi Modelle sind zur Förderung des AVAS berechtigt: Audi A3 Sportback 40 e tron, Audi A6 Limousine 50 TFSI e quattro, Audi A6 Limousine 55 TFSI e quattro , Audi A6 Avant sport 55 TFSI e quattro, Audi A7 Sportback 50 TFSI e quattro, Audi Q7 55 TFSI e quattro

Die Ermittlung der angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte erfolgte nach dem gem. § 2 Nr.5, 6, 6a Pkw-EnVKV vorgeschriebenen Messverfahren. Die angegebenen Werte beziehen sich daher auch ausschließlich auf Neufahrzeuge und entsprechen aus den vorgenannten Gründen nicht zwingend den Werten des hier konkret angebotenen Fahrzeuges mit dem vorliegenden Ausstattungsumfang.

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch,, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Seit nunmehr 85 Jahren ist es unserem Unternehmen ein Auftrag, Sie als Kunden unseres Hauses Willkommen zu heißen. Ein Unternehmen, das mit der Stadt Ingolstadt, seinen Menschen und der Audi AG historisch verknüpft ist und über eine hohe Reputation verfügt. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für Audi, VW, SEAT und Skoda.

Rückruf

Beratungsgespräch mit den Experten

Wünschen Sie einen kostenfreien Rückruf, geben Sie bitte Ihre Nummer ein und wir rufen Sie zum Wunschtermin zurück.

Bitte wählen Sie die beste Zeit für einen Rückruf.

Rückruf
X