Menü

Fahrzeugbewertung

Wir nehmen Ihr Altfahrzeug in Zahlung.


Sie möchten sich Ihren Traum-Audi bei uns kaufen und dafür Ihr Altfahrzeug in Zahlung geben? Dann möchten Sie sicherlich gerne wissen, wie viel Ihr Gebrauchtwagen (Fahrzeugmarke beliebig) noch wert ist.

Die DEKRA-Spezialisten in unserem Hause erfassen für Sie alle relevanten Fahrzeugdetails und errechnen mit modernster Software den aktuellen Wert Ihres Altfahrzeugs. Dabei ist eine Sichtprüfung (ohne Demontage) des Innen-, Motor- und Kofferraums sowieso der gesamten Karosserie inklusive Unterseite mit Fahrwerk unabdingbar. Außerdem werden (soweit wie möglich) die Funktion von Ausstattungsteilen geprüft.

Die geschulten Sachverständigen haben die aktuelle Marktentwicklung immer fest im Blick, sodass sie auch kurzfristig auftretende Marktschwankungen bei der Bewertung berücksichtigen.

 

Diese Fahrzeugbewertung ist im Rahmen eines Neu- oder Gebrauchtwagenkaufs für Sie kostenlos. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einer Fahrzeugbewertung auf unsere Kosten kein Gutachten aushändigen können.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihr Altfahrzeug nur in Zahlung nehmen, wenn ein Kaufvertrag für einen Neu-/Gebrauchtwagen zustande kommt. Fahrzeugankäufe ohne einem Fahrzeugkauf sind leider nicht möglich.

 

Wussten Sie eigentlich, ...

... dass Sie den Wert Ihres Altfahrzeugs auch als Anzahlung bei einer Finanzierung eines Neu-/Gebrauchtwagens anrechnen lassen können? Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein unverbindliches Angebot!

 

Folgende Faktoren werden bei der Wertermittlung von gebrauchten Fahrzeugen durch den DEKRA Mitarbeiter herangezogen:

  • Allgemeine Fahrzeugdaten (wie Ausführung, Erstzulassung, Laufleistung)
  • Serien- und Sonderausstattung
  • Werterhöhende Faktoren (wie AT-Aggregate, wertsteigernde Reparaturen)
  • Notwendige Reparaturen (wie Beschädigungen, Verschleiß von sicherheitsrelevanten und sonstigen Teilen, fehlende Inspektionen)
  • Fehlende Teile (wie aus- oder abgebautes Serienzubehör, unvollständiges Bordwerkzeug)
  • Wertminderung aus Vorschäden (reparierte Unfallschäden)

 

 

1 Die Audi Umweltprämie gilt ab dem 18.10.2018 für private und gewerbliche Einzelkunden beim Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Audi Neufahrzeuges (außer RS- und R-Modelle) oder eines jungen Gebrauchtwagens und bei gleichzeitiger Verwertung eines auf Sie zugelassenen Diesel-Altfahrzeuges mit Abgas-Norm EURO 1 bis EURO 4 durch einen anerkannten Verwerter (Betriebe gemäßwww.altfahrzeugstelle.de). Das Diesel-Altfahrzeug muss bei Abschluss des Kaufvertrages in den letzten 6 Monaten auf Ihren Namen zugelassen gewesen sein und die Zulassung muss vor oder im Monat September 2018 erfolgt sein. Der Nachweis der Verwertung durch Sie oder den Audi Partner erfolgt über den Verwertungsnachweis gem. § 15 FZV. Die Verwertung des Diesel-Altfahrzeuges muss spätestens einen Monat nach Zulassung des Neufahrzeuges oder des jungen Gebrauchtwagens erfolgen und nachgewiesen werden. Die Ermittlung der angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte erfolgte nach dem gem. § 2 Nr.5, 6, 6a Pkw-EnVKV vorgeschriebenen Messverfahren. Die angegebenen Werte beziehen sich daher auch ausschließlich auf Neufahrzeuge und entsprechen aus den vorgenannten Gründen nicht zwingend den Werten des hier konkret angebotenen Fahrzeuges mit dem vorliegenden Ausstattungsumfang.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch,, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.