Menü
Telefon: +49 (0)841 / 49 140
24h-Pannenhilfe: +49 (0)171 / 870 72 87
Öffnet in 1 Stunden, 47 Minuten
Verkauf: Heute von 08.00 - 19.00 Uhr
Service: Heute von 06.00 - 21.00 Uhr

Audi Original Staub- und Pollenfilter.

Die Endstation für Staub und Pollen.

Auf der Straße und in der Natur staubt es manchmal ganz gewaltig. Die richtigen Filter im Innenraum lassen Sie trotzdem ganz entspannt durchatmen. Weitere Informationen über Audi Original Staub- und Pollenfilter finden Sie auf dieser Seite.

 

Preisinformation   zu unserer Serviceleistung "Klimaanlagenreinigung"


Die Lösung bei dicker Luft. So funktionieren Audi Original Staub- und Pollenfilter.

Innenraumfilter reinigen die Zuluft für die Fahrgastzelle. Es kann zwischen Partikel-, Kombi- und Feinstaubfiltern unterschieden werden. Diese liegen in plissierter Form vor und sind zusätzlich elektrostatisch aufgeladen.

– Partikelfilter: Partikelfilter bestehen aus einem synthetischen Filtermaterial und reinigen die Luft von Staub, Pollen und Aerosolen
– Kombifilter: Kombifilter bestehen aus Trägervlies, Aktivkohleschicht und Partikelfiltermaterial und reduzieren zusätzlich Gase und Gerüche
– Feinstaubfilter: Feinstaubfilter besitzen eine spezielle Falttechnik in Kombination mit sehr feinen Fasern der einzelnen Schichten. Durch eine elektrostatische Aufladung ermöglichen Feinstaubfilter eine möglichst große Filterleistung auf kleinstem Raum

 

Lässt Sie aufatmen. Die Vorteile von Audi Original Staub- und Pollenfiltern auf einen Blick.

– Innenraumfilter tragen in entscheidendem Maße zum Raumklima bei
– Hohe Leistung der Klima- bzw. Lüftungsanlage, dadurch weniger beschlagene Scheiben und bessere Sicht
– Hohe Filterleistung bei festen Schadstoffen wie Ruß, Feinstaub und Pollen
– Deutlich verminderte Belastung für Allergiker
– Adsorption schädlicher Gase wie Benzol und Toluol durch eine zusätzliche Aktivkohleschicht
– Reduzierung von Geruchsbelästigungen
– Uneingeschränkte Nutzung von Klimaanlage und Gebläse dank der automatischen Umluftklappensteuerung auch bei starken Luftbelastungen wie Fahrten im Tunnel oder Stau möglich

Entdecken Sie hier unsere Audi Original Staub- und Pollenfilter

  • Teile- & Zubehörverkauf

    Sie haben Fragen?
    Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

    Mo. bis Fr.: 06.00 - 21.00 Uhr
    Sa.: 08.00 - 14.00 Uhr

    Tel: 0841 / 4914 - 200

    Mail senden

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Es befinden sich noch von Ihnen gespeicherte Fahrzeuge im "Parkhaus".